Schmelzer Musikschule

Gemeindeverband der Johann Heinrich Schmelzer Musikschule Scheibbs

Kategorie

Allgemein

ABGESAGT

Konzert und Klassenabend: Fr, 13. März in der Klosterkirche Scheibbs, „Frühlingskonzert“ Di, 17. März Musikschule Oberndorf, „Dschungelreise“ Sa, 3. April in der Kirche Göstling, „Klassik im Frühling“

Prima la musica

Großartige Preise haben unsere heurigen Teilnehmer erreichen können. Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger 2020

Nön berichtet über erfolgreiches Musiktheater

https://www.noen.at/erlauftal/oberndorf-bunter-reigen-mit-musik-und-tanz-bei-musikschulkonzert-oberndorf-an-der-melk-fotos-musikschulkonzert-192090900 auch von Scheibbs gibt es schon die ersten Fotos

Zu Gast beim Jubiläumskonzert

Unter dem Motto „Musik mit Freunden“ stand das Geburtstagsfest der Musikschule Ybbsfeld. KaSiSoLa Phons überbrachten musikalische Grüße. https://www.musikschule-ybbsfeld.at/60.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=708&cHash=b9fa61d0d1af94c826d000646771309e

Prima La Musica Konzert 2020

Rosenmontagskonzert

Weihnachtsfeier

Das junge Kammermusik Ensemble unter der Leitung von Judith McGregor umrahmte die Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde Scheibbs sehr stimmungsvoll. Weiters gab es eine großartige Weihnachtsmatinee mit der „Verrückten Streicherbande“ am Sa, 14.12 im Schmelzersaal zu hören.

Wir sind dabei

Besinnung, Adventmärkte, Weihnachtsfeiern und Familienmessen Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und -hören.

Veranstaltungen

in den einzelnen Ensembles wird schon fleißig geprobt für die bevorstehenden Veranstaltungen. Wir freuen uns über zahlreichen Besuch bei den Adventsmärkten, Weihnachtsfeiern, Klassenabenden und kirchlichen Anlässen.

Rückblick

Im Sommer gastierte heuer zum 3. Mal das BlaMu Camp in der Burgarena Reinsberg. 50-60 junge, engagierte Musikschüler musizierten ganztags in Ensemble und Blasmusikorchester. Auch Musik in Bewegung fand großen Anklang, genauso wie die Burg Challenge oder Komponieren.

© 2020 Schmelzer Musikschule — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑